~Bishoujo Senshi Sailor Moon - The Sailor Senshi Palace~

Anlässlich Usagis Geburtstages, wurde von Sailor Moon Official bekanntgegeben, dass die vierte Season von Sailor Moon Crystal, jetzt doch als Zweiteiler, statt einer kompletten Staffel erscheinen wird. [ ... ]



Outer Senshi

Die Kriegerinnen des äußeren Sonnensystems [ von Fans entstandener Begriff "Outer Senshi" ] haben die Aufgabe, das Sonnensystem vor Angreifern zu schützen, die von Außen kommen. Mit ihren Schutzplaneten Saturn, Pluto, Neptun und Uranus repräsentieren sie die äußeren vier Planeten des Sonnensystems. [ ? ]









Hotaru Tomoe

Sailor Saturn

Hotaru Tomoe [ alltägliches Erscheinungsbild ]

Hotaru ist eher eine unscheinbare Person. Ihre Schwarzen Schulterlangen Haare trägt sie immer offen.

In ihren Lilafarbenen Augen erkennt man eigentlich immer sofort, was in dem Mädchen vor geht. Sie kann die Emotionen in dem Punkt nicht wirklich abstellen.

Sie trägt eigentlich nur Dunkle Klamotten, da sie sich in diesen am wohlsten fühlt. Doch da ist alles dabei. Kleider, Röcke, Hosen, Tops.

Sie hat keinen bestimmten Kleidungsstil. Wobei sie sich inzwischen auch mal traut etwas buntes zu tragen, was bei ihr jedoch nicht sehr oft vorkommt. Sie hat eine schlanke Figur und ist ca. 1,47 m groß. Also recht durchschnittlich. Ihre blasse Haut lässt darauf schließen, dass sie gesundheitlich immer noch ein wenig angeschlagen ist, was man ihr aber nicht mehr so oft ansieht wie damals.

Andere erkennen sie eher als unscheinbar und nicht wirklich gerne im Mittelpunkt stehend. Sie ist zurückhaltend bei Fremden und man sieht ihr auch an, dass es ihr manchmal nicht gefällt, wenn sie mit Fremden reden muss, zum Beispiel, wenn sie etwas gefragt oder auf Dinge angesprochen wird, die sie nicht ausstehen kann.

Sailor Saturn [ transformiert ]

Wie jede Senshi hat Hotaru nach der Verwandlung einen weißen Body an. Ihr Rock sowie ihre Schleife und ihr Matrosenkragen in Lila gehalten.

Ihr Halsband sowie der Stein ihrer Tiara sind ebenfalls lila. An diesem Kopfband ziert jedoch eine weiße Blume ihren Hals. Sie trägt lange lilafarbene Stiefel zu ihrem Senshi-Outfit. Ihre Waffe ist eine Art Sense, - die Sense der Stille - die sie nach jeder Verwandlung in der Hand hält und ihre Feinde damit bezwingt.


Biografie


Durch eine Explosion im Labor von Dr. Tomoe, in dem wissenschaftliche Experimente durchgeführt worden waren, starb Hotaru Tomoe an ihren schweren Verletzungen. Um ihr Leben zu retten, willigte ihr Vater, der Genwissenschaftler Dr. Soichi Tomoe, ein, seinen Körper dem Death Buster Germatoid zur Verfügung zu stellen. Im Gegenzug erwachte Hotaru wieder zum Leben und in ihr nistete sich Mistress 9 ein.

Hotaru besucht die Mugen Schule, die ihr Vater gegründet hat. Sie leidet immer wieder an Schwächeanfällen, die vermutlich von Mistress 9, ausgelöst werden, die endlich erwachen will. Wenn diese Anfälle besonders stark werden, setzt sie eine unheimliche Kraft frei und verletzt andere Menschen. Sie vergisst allerdings danach, was sie getan hat. Außerdem besitzt sie die Fähigkeit, Wunden und Narben mit ihrer Hand zu heilen. Aus diesem Grund wird sie von ihren Mitschülern gemieden und hat keine Freunde.

Zuhause hat ihr Vater keine Zeit für seine Tochter, da er zu sehr mit seiner Arbeit und mit der Etablierung der Death Busters auf der Erde zu tun hat. Das einsame Mädchen wird von Kaorinite, seiner Sekretärin, die gleichzeitig auch als Haushaltshilfe nach dem Tod von Hotarus Mutter fungiert, getriezt und unfreundlich behandelt.

Sie trifft zufällig im Juuban National Park auf Chibiusa, die ihren weggewehten Hut hinterher rennt. Chibiusa freundet sich schnell mit Hotaru an und tut alles, um ihre Freundin zu verteidigen, da sie von Sailor Pluto, Sailor Neptun und Sailor Uranus verdächtigt wird, an den Verbrechen der Death Busters beteiligt zu sein. Hotaru hat allerdings Angst davor, Chibiusa zu verletzen und ist sich unsicher, ob sie den Kontakt zu ihrer einzigen Freundin abbrechen soll, um sie zu schützen.

Kaorinite stiehlt Chibiusas Reines Herz, damit Mistress 9 endlich wieder erwachen kann. Der Messias der Stille kämpft im Inneren gegen Hotaru und behält die Oberhand. Als die Herrin der Death Busters den Heiligen Gral in den Händen hält, denkt sie, dass Hotaru endgültig tot ist. Hotaru merkt aber, dass es Leute gibt, die sie lieben und sie brauchen, gewinnt ihren Körper zurück und erwacht zu Sailor Saturn.

Sailor Saturn kann Pharao 90 zwar besiegen, lässt dabei allerdings ihr Leben und wird als kleines Baby wiedergeboren. Sie lebt eine Zeitlang bei ihrem Vater, bis zu dem Tag, an dem Setsuna Meioh zu Dr. Tomoe kommt und ihn bittet, Hotaru mit ihr gehen zu lassen, da ihre Kräfte im Kampf gegen Königin Nehellenia gebraucht werden könnten. Als Hotarus Leben von einer Mirror Paredri bedroht wird, entfesselt sie ihre Macht und vernichtet das Monster. Sie altert rasend schnell und erreicht bald wieder das körperliche Alter, das sie vor ihrer Wiedergeburt hatte. Hotarus neue Kraft verleiht Sailor Uranus, Sailor Neptun und Sailor Pluto neue Kräfte und verhilft ihnen zu ihrer Super-Form.

Stärken & Vorlieben


Stärken

+ Loyal
+ Sehr ruhig
+ Konsequent
+ Freundlich
+ Höflich

Vorlieben

+ Ihre Freunde
+ Musik
+ Japanische Nudeln
+ Lampen
+ Bücher

Schwächen & Abneigungen


Schwächen

- Ihre Kräfte
- Ihre Loyalität

Abneigungen

- Sport
- Milch
- Einsamkeit
- Die Stille
- Die Dunkelheit


Fakten


Spitzname: Taru
Geburtstag: 06. Januar
Sternzeichen: Steinbock
Blutgruppe: AB
Erster Auftritt im Anime: Episode 112 - Licht und Schatten
Familienstatus: Ledig
Liebesstatus: Nicht verliebt/Single

Familie

Hotaru wuchs als Halbwaise bei Doktor Tomoe auf [ Halbwaise deswegen, weil ihre Mutter Keiko bereits im jungen Alter bei einem Brand ums Leben kam ] und wurde nach ihrer Wiedergeburt von Haruka, Michiru und Setsuna großgezogen. Sie nennt die Outer Senshi jeweils Mama Haruka, Mama Michiru und Mama Setsuna.

Träume & Ängste

Hotaru träumt davon, einmal eine gute Krankenschwester oder Ärztin zu werden.

Zu ihren größten Ängsten zählt die Einsamkeit sowie ihre Freunde verlieren zu können.