~Bishoujo Senshi Sailor Moon - The Sailor Senshi Palace~

Anlässlich des 25th Anniversary von Sailor Moon, kündigte Sailor Moon Official folgende News an:

»Es wird einen Sequel vom uns bekannten Reboot 'Sailor Moon Crystal' geben! [ ... ]«




Bishoujo Senshi Sailor Moon

Das Mädchen mit den Zauberkräften


Die Reise beginnt...


Die 14-jährige Tsukino Usagi bekommt von der sprechenden Katze Luna eine Brosche, mit der sie sich in Sailor Moon verwandeln kann.

Dazu muss sie nur die magischen Worte: "Moon Prism Power, Make-up!" rufen und schon kann sie die Erde vor Queen Beryl und dem finsteren Dark Kingdom beschützen. Queen Beryls Generäle Jedite und Neflite schicken zahllose Youma [ Hilfsdämonen, die nur eine Episode lang leben XD" ], um den Menschen Energie abzusaugen.

Mit dieser Energie wollen sie die schlafende Dämonin Metallia erwecken und die Macht über die Erde übernehmen. Usagi würde zwar viel lieber essen und Mangas lesen, aber Luna treibt sie immer wieder zum Kämpfen und Lernen an. Außerdem gibt es den geheimnisvollen Tuxedo Mask, der immer dann auftaucht, wenn Usagi in Schwierigkeiten ist.

Er wirft eine Rose und spricht ihr Mut zu. Meistens greift er jedoch nicht in den Kampf ein, das muss Usagi schon selbst erledigen. Um die Youma zu besiegen, muss Usagi ihr Diadem werfen und "Moon Tiara Action" rufen.

Hintergrundinformationen


Sailor Moon ist die erste der insgesamt fünf Staffeln und wurde in Japan erstmals 1992 ausgestrahlt. Sie beginnt damit, dass Bunny eine schwarze Katze namens Luna rettet, die ihr dann mitteilt, sie sei auserkoren als Sailor Moon gegen das Böse zu kämpfen. Mit Hilfe einer magischen Brosche und den Worten "Macht der Mondnebel, mach auf!" [ Moon Prism Power, make up! ] verwandelt sie sich in die Kämpferin für Liebe und Gerechtigkeit: Sailor Moon.

Ihre Widersacher, die Youmas sind die Bewohner des Königreich des Dunklen unter Führung von Königin Perelia. Sie befiehlt den vier Großen des dunklen Königreiches, den Menschen Energie abzusaugen, damit der große Herrscher wieder erwachen kann. Der erste, den sie mit dieser Aufgabe betraut, ist Jedite. Er wird aber, kurz nachdem er die Identität von Sailor Moon herausgefunden hat, von Königin Perelia zu ewigem Schlaf verdammt. Seine Aufgabe übernimmt nun Neflite, dieser jedoch wird von den Handlangern Zoisites, der dritten aus dem dunklen Königreich, getötet. Zoisites Aufgabe ist es, die sieben Splitter des heiligen Silberkristalls, die Regenbogenkristalle, zu beschaffen. Bunny, bzw. Sailor Moon, erhält natürlich Unterstützung im Kampf gegen das dunkle Königreich und auf der Suche nach der Mondprinzessin. Die erste ist Ami Mizuno, alias Sailor Merkur. Später kommen noch Rei Hino, alias Sailor Mars, Makoto Kino, alias Sailor Jupiter und Minako Aino, alias Sailor Venus hinzu. Zusammen kämpfen sie gegen Zoisite und ihren Geliebten, Kunzite [ Anmerkung: In der japanischen Originalversion war Zoisite ein Mann ].

Die Kriegerinnen haben noch einen mysteriösen Verbündeten namens Tuxedo Mask. Er kämpft mit roten Rosen und einem "Stock" und kommt Sailor Moon immer zu Hilfe, wenn sie sie nötig hat. Er bekommt in einem Traum von einer Prinzessin den Auftrag, den heiligen Silberkristall zu finden. Da er aber nur mit Hilfe des Kristalls sein Gedächtnis zurückbekommen kann, vergisst er darüber alle Freundschaft. Als Sailor Moon liebt Bunny Tuxedo Mask, seine wahre Identität, Mamoru Chiba hingegen, kann sie nicht ausstehen, da er sie ständig "meine Freundin mit der weichen Birne" nennt.

In Folge 34 kommt es zu einem Kampf zwischen Mamoru und Zoisite, bei dem es um die Splitter des Silberkristalls geht. Bei dieser Auseinandersetzung wird Tuxedo Mask von Zoisite verletzt. Als Bunny bemerkt, das es Mamoru nicht gut geht, macht sie sich Sorgen und folgt ihm und muß sich als Sailor Moon zu erkennen geben. Daraufhin verwandelt sich Mamoru vor ihren Augen in Tuxedo Mask. Durch eine List Zoisites wird er schwer verwundet. Sailor Moon weint um ihn und eine ihrer Tränen formt mit den Regenbogensplittern den heiligen Silberkristall, der in Sailor Moons Zepter gehört. Sailor Moon verwandelt sich daraufhin in die langgesuchte Mondprinzessin. Daraufhin wird Tuxedo Mask vom dunklen Königreich entführt. Fortan müssen sich die fünf Kriegerinnen den Angriffen Kunzites und dem böse gewordenen Tuxedo Mask, alias Endymion erwehren. Beide wollen den Silberkristall. Zoisite wurde trotz des "Erfolges", Tuxedo Mask entführt zu haben, in den ewigen Schlaf verbannt.

Am Ende der ersten Staffel kommt es zur finalen Auseinandersetzung, als die Sailor Kriegerinnnen den Eingang ins dunkle Königreich finden. Dort werden sie von sehr starken Dämonen angegriffen und nur Bunny überlebt. Sie muss sich alleine Königin Perelia und Endymion stellen. Sie kann Endymion von der Macht des Bösen befreien, aber als er sie vor dem Zorn Perelias beschützt, stirbt er. Daraufhin kann Sailor Moon Königin Perelia töten, und die Sailor-Kriegerinnen werden auf der Erde wiedergeboren, ohne voneinander oder ihren geheimen Kräften zu wissen. Man erfährt in dieser Staffel auch einiges über die Vergangenheit der Kriegerinnen. Vor langer Zeit lebten die Kriegerinnen und Bunny als Prinzessin Serenity im Königreich des Mondes. Prinzessin Serenity verliebte sich in einen Menschen von der Erde: Prinz Endymion.

Eine Hochzeit hätte den beiden Welten Frieden gebracht. Doch die böse Königin Metalia wollte ebenfalls etwas von Endymion und da sie ihn nicht haben konnte, sollte ihn keiner haben und sie überfiel mit ihren Dämonen das Königreich des Mondes und zerstörte es. Alle starben. Doch bevor Königin Serenity starb, benutzte sie den heiligen Silberkristall um ihre Tochter und die Kriegerinnen in eine friedlichere Zeit auf der Erde zu schicken.

Sie gab den beiden Katzen Luna und Artemis den Auftrag, Prinzessin Serenity und die anderen zu finden und zu beschützen, damit die Prinzessin und Endymion endlich in Frieden leben können.

» Fakten zur Produktion, sowie Erscheinungsdaten der Serie «