~Bishoujo Senshi Sailor Moon - The Sailor Senshi Palace~

Anlässlich Usagis Geburtstages, wurde von Sailor Moon Official bekanntgegeben, dass die vierte Season von Sailor Moon Crystal, jetzt doch als Zweiteiler, statt einer kompletten Staffel erscheinen wird. [ ... ]



Randnotizen » Sailor Moon Showgruppen

Sailor Moon Showgruppen


Eine Showgruppe ist ein Zusammenschluss von Personen, meist Fans der Anime- und Manga-Szene, welche sich dazu entschlossen haben, mit Schauspiel, Tanz und/oder Gesang das Publikum auf Conventions zu unterhalten. Sie stellen in regelmäßigen Proben eine Show auf die Beine, welche sich häufig an Themen aus einer oder mehreren Serien aus dem Bereich Anime/Manga orientieren. Diese Shows können Schauspiel, Tanz, Gesang, Kampfszenen und/oder Comedy beinhalten. [ Quelle ].

Die Showgruppe Tsuki no Senshi


TnS - Tsuki no Senshi sind Europas älteste Show-, Musical- und Tanzgruppe in der Anime-Szene und heute weltweit bekannt.

Sie inszenieren jährlich ein bis zwei neue Musicals zu wechselnden Themen aus Anime, Manga und Videospielen auf Deutschlands größten Conventionbühnen. Zu ihrem Repertoire zählen Klassiker ebenso wie topaktuelle Titel, der Schwerpunkt der Gruppe liegt vor allem auf aufwändigen eigenen Musical-Inszenierungen und ernsteren Themen.

TnS begannen ihre Karriere 1998 auf der ersten deutschen Anime-Fan-Convention Neo Moon. Dort folgte bereits die Einladung zur 1999 erstmalig stattfindenen AnimagiC, auf der sie seitdem in jedem Jahr zu Gast sind. Sie sind langjähriger Partner fast aller führenden deutschen Anime-Conventions und treten seit 1999 jährlich an vier bis sieben Terminen auf. Tsuki no Senshi sind der Vorläufer und Wegbereiter für die deutsche Anime-Showkultur und haben seitdem mehr als hundert Nachfolgergruppen zu ihrer Arbeit inspiriert. Keine europäische Showgruppe kann auf mehr Erfahrung und Auftritte zurückblicken als sie.

Anfangs wurden Tsuki no Senshi, mittlerweile vor Allem unter der Abkürzung TnS bekannt, als erste westliche Sailor Moon - Musicalformation gegründet. Bereits 2000 zogen weitere Anime ins Programm ein bis Sailor Moon 2002 entgültig aus dem Programm verschwand und einer Vielzahl von Themen Platz machte. Zwischen 2000 und 2010 wurden fast 100 Serien in größeren und kleineren Showtanz-Projekten umgesetzt. Im Lauf ihres langjährigen Bestehens hat die Gruppe ihr Programmprofil mehrmals stark verändert. Seit 2005 haben sich TnS auf die Inszenierung eigener Musicals zu jährlich ein- bis zweimal wechselnden Themen spezialisiert.

Tsuki no Senshi ist für gewöhnlich auf folgenden Conventions zu sehen:
  • AnimagiC
  • AniMUC
  • AniMaCo
  • MMC Berlin
So wie auf weitaus mehreren Conventions.

Fakten, Fakten, Fakten


Offizielle Homepage: Tsuki no Senshi
Offizieller Twitter-Account: Twitter
Offizieller Facebook-Account: Facebook

Quellen: x, x

Die Schowgruppe Yume



"Yume ist eine Tanz- und Gesangsgruppe, die sich auf die Sailor Moon- Musicals aus Japan "spezialisiert" hat. Unser Ziel ist die Musicals in Deutschland populärer zu machen und da wir alle riesige Fans davon sind, etwas unserer Begeisterung für diese Stücke weiter zu geben. Unsere Mitglieder sind im Raum von München bis Bremen verteilt, der Hauptteil kommt aus dem Raum Mannheim-Bruchsal. Aufgrund der Entfernung sind wöchentliche Proben für uns leider sehr schwierig, daher wird mindestens einmal im Monat neben kleineren Proben für die Einzelgruppen ein großes Gesamttreffen für ein Wochenende abgehalten an dem auch schon mal bis in die Nacht geübt wird."

Yume [ dt: Traum ] war eine reine Sailor Moon Showgruppe, die von 2002 - 2011 die japanischen Sailor Moon Musicals [ Sera Myu genannt ] auf Deutsch adaptierte und auf deutschen Anime-Bühnen präsentierte. Als einer der ersten Showgruppen der deutschen Convention-Kultur, begeisterte die passionierte Showgruppe mit ihren Musicals zahlreiche Fans und sorgte dafür, dass die bis dato noch recht unbekannten japanischen Musicals auch hierzulande an Bekanntheit gewinnen. Im Jahr 2011 präsentierte die Gruppe ihr letztes Musical, ausnahmsweise zur Live-Action Serie "Pretty Guardian Sailor Moon". Mit dem Stück "The Last Revenge" beendete Yume ihr Sailor Moon Projekt nach 10 Jahren und setzte sich zur Ruhe.

Fakten, Fakten, Fakten


Offizielle Homepage: Yume - Nur ein Traum!
Offizieller Twitter-Account: Twitter
Offizieller Facebook-Account: Facebook

Anmerkung Trotz des öffentlich bekanntgemachten Abschieds der Schowgruppe, agiert diese gelegentlich immer noch auf den verschiedensten Conventions, insbesondere auf der MMC [ Mega Manga Convention ].

Quellen: x, x

Die Showgruppe La Soldier



La Soldier war eine Showgruppe aus Niedersachsen. Sie hat sich auf die kommerzielle Aufführung einer deutschen Version der japanischen Sailor Moon - Musicals spezialisiert.

2012 hat sich die Gruppe vorübergehend aufgelöst, da neue Projekte zurzeit nicht finanziert werden können.

Damalige Projekte

"Dunkle Mächte - Die Rückkehr des dunklen Königreiches"

Auftritte

2011
ChisaiiCon [ Dunkle Mächte Preview ] Contaku [ Dunkle Mächte Preview ]

2012
Hamburg [ Dunkle Mächte ] [ 2 Auftritte ]

Quelle: x

Die Showgruppe Midnight Senshi


"Wir, die Midnight Senshi haben uns als erste deutsche Sailor Moon Dance Crew gegründet und trainieren in Hamburg.

Wir haben uns im Oktober 2015 gegründet, waren allerdings ein Jahr zuvor als Showgruppe bekannt. Da es bereits sehr viele Showgruppen gibt, die Gesang, Tanz und Schauspiel vereinen, dachte sich unsere Leitung das ein neues Konzept her muss und so verband Sie Sailor Moon mit dem Tanzen.

Wir tanzen zu den unterschiedlichsten Sailor Moon Songs, sei es auf deutsch oder japanisch. Einige Choreographien übernehmen wir von den japanischen Sailor Moon Musials „Sera Myu“. Überwiegend erstellt aber unsere Leitung unsere Choreographien selbst und holt sich manchmal auch Ideen aus Tanzfilmen oder Tanzvideos. Da jedes Mitglied eine bestimmte Figur aus Sailor Moon verkörpert, trägt jeder ein passendes Kostüm mit Perücke und Co. Diese wurden zum Teil gekauft und zum Teil selber angefertigt."


Fakten, Fakten, Fakten


Offizielle Homepage: Midnight Senshi
Offizieller Facebook-Account: Facebook
Offizieller Instagram-Account: Instagram

Die Showgruppe Moonlight Guardians


Es gibt seit ein paar Wochen eine neue Showgruppe, die SeraMyu Songs auf die Bühne bringen, allerdings nicht als komplettes Musical, sondern Sie nehmen Songs aus den Musicals für ihre Stücke.

Moonlight Guardians ist eine Musical-Showgruppe die sich auf die Story von “Sailor Moon” spezialisiert hat. Sailor Moon ist ein berühmter Anime der in den 90er aus Japan kam und fast die ganze Welt in seinen Bann zog. Auf Grund des Erfolges der Serie gab es dazu Mangas, Filme, Musicals, Comic-Magazine und viel Merchandise. Noch heute gibt es tausende von Fans zu der Serie. Auch wir lieben die Serie und Musicals.
Aus diesem Grund haben wir uns zusammengeschlossen auf der Bühne unsere Faszination darzustellen und anderen zu zeigen wie viel Emotion in der Story des Animes zu finden ist. Wir präsentieren in eigenen Musicalstücken, die wir zusammen aus dem Anime, Manga und Musical geschrieben haben, unsere eigene Interpretation der Serie. Von Fans für Fans, treten wir auf verschiedenen Conventions auf.

"Wir sind eine Showgruppe, die nochmal das Thema Sailor Moon aufgreifen möchte. Unser jetziges Stück dreht sich um den Sailor Moon R Film und wird untermalt von der Musik aus der Serie, Film und den Soundtracks der Sera Myu Musicals. Wir treffen uns einmal Monatlich in Hamburg um ein Wochenende lang zu Trainieren. Bei einem Training werden dann Tänze, Schauspiel und Gesang einstudiert. Die Kostüme und Bühnenkulissen hierfür werden von uns gemeinsam gefertigt."

Fakten, Fakten, Fakten


Offizielle Website: Moonlight Guardians
"Unser Motto gilt, in diesem Sinne":
Macht des Mondes ~ Flieg und Sieg.

Es gibt auch ein paar Illustrierte, klicke auf den Link um sie anzusehen.

Leider hat sich die Schowgruppe gegen Ende des Jahres 2016 aufgelöst T___T.