~Bishoujo Senshi Sailor Moon - The Sailor Senshi Palace~

Anlässlich des 25th Anniversary von Sailor Moon, kündigte Sailor Moon Official folgende News an:

»Es wird einen Sequel vom uns bekannten Reboot 'Sailor Moon Crystal' geben! [ ... ]«




Kinmoku Senshi

Die Kinmoku Senshi, bestehend aus drei Mitgliedern: Sailor Star Healer, Sailor Star Fighter und Sailor Star Maker, sowie ihre Prinzessin Kakyuu kommen vom Planeten Kinmoku [ in deutscher Fassung Euphe ], weit entfernt vom Sonnensystem. Nachdem dieser von Sailor Galaxia zerstört wird, fliehen sie auf die Erde und versuchen ihre "Prinzessin" Kakyuu, wiederzufinden.

Dies geschieht durch das kleine Räucherkennchen, das Chibi Chibi bei sich trägt, denn im Inneren versteckt sich ein rosaner Schmetterling, Prinzessin Kakyuu.

Der Name der Heimatwelt der Prinzessin - Kinmouksei - ist eine Art Wortspiel. An sich bedeutet "Kinmokusei" soviel wie "die goldene Duftblüte" und die Prinzessin macht vor ihrem offiziellen Erscheinen durch einen charakteristischen Duft auf ihre geheime Anwesenheit aufmerksam. Die sogenannten "Schmetterlinge des Lichts". Wenn man das "SEI" durch ein anderes Kanji [ ist die japanische Bezeichnung für chinesische Schriftzeichen ] ersetzt, das ebenfalls "SEI" gelesen wird und "Stern" heißt, dann kommt man zu dem Namen des Planeten.

Prinzessin Kakyuu, Sailor Kakyuu

Sie ist die Prinzessin des Planeten Euphe [ Kinmoku Planet ]. Man sagt sich auch, sie sei die Prinzessin Serenity des Planeten Euphe. Sie flüchtete auf die Erde, nachdem Galaxia ihren Planeten angriff. Doch sie hinterlies ihren drei stärksten Kriegern, den Sailor Starlights, eine Nachricht, das sie auf die Erde flüchten würde. Der Auftrag der Starlights war von da an, nach ihr zu suchen.

Die drei Sailor Starlights folgten ihr und versuchten dann, sie zu finden, was ihnen am Ende auch gelang. Mit der Hilfe von Prinzessin Kakyuu stellte sich Sailor Moon mit ihrem Sailor Team zum letzten Kampf gegen Galaxia. Jedoch raubte Galaxia Kakyuu den Sternenkristall.

Prinzessin Kakyuu verschwand daraufhin spurlos. Nach dem Sieg über Galaxia erschien Prinzessin Kakyuu wieder.

Im Anime, sowie im Manga, verwandelt sich Kakyuu in eine Sailorkriegerin, was aus ihr Sailor Kakyuu macht.

Seiya Kou, Sailor Star Fighter

Seiya ist wirklich sehr sensibel in Bezug auf seine Persönlichkeit. Er lebt auf dem Planeten Kinmoku. Außerdem kämpft er als Sailor Star Fighter. Seiya ist auf der Erde um seine "Prinzessin" zu finden.

Das gleiche Ziel haben auch Taiki und Yaten. Aber sie werden durch Galaxia und ihre Kämpferinnen herausgefordert. Er ist ein Mitglied der Musikgruppe Three Lights und die zivile Tarnidentität von Sailor Star Fighter.

Gemeinsam mit Yaten und Taiki Kou kam Seiya, ursprünglich vom Planeten Euphe, auf die Erde, um nach ihrer verschwundenen Prinzessin zu suchen. Angekommen, tarnen die drei Frauen sich als Männer, da sie der Meinung sind, dass es als männliche Mitglieder einer Popgruppe einfacher sei, die Aufmerksamkeit junger Damen und somit die Aufmerksamkeit der Prinzessin, auf sich zu ziehen.

Im Manga verkleidet sich Seiya nur als Mann, wohingegen sie in der Animeserie als Tarnung das real physische Abbild eines Mannes einnimmt.

Taiki Kou, Sailor Star Maker

Taiki ist ein sehr hilfreicher und vorallem arangierter Krieger. Er ist Sailor Star Maker im Kampf und kämpft mit Seiya und Yaten gemeinsam. Er lebt wie sie auf dem Planeten Kinmoku.

Taiki lebt selbstsicher, auch wenn häufig mal gegen die Vorschläge der Sailorkriegerinnen ist, beweist er seine Treue in jedem Kampf, wenn diese gerade seine Hilfe oder die der anderen zwei Starlights benötigen.

Außerdem ist Taiki sehr intelligent, was Ami natürlich deutlich anzieht, was auch wiederum die These stützt, dass er Amis Favorit ist XD.

Yaten Kou, Sailor Star Healer

Yaten ist der einzige der sich auch selbst mit Tieren beschäftigt wie er in der letzten Staffel Luna kennen lernt und mit ihr viel Zeit verbringt. Er lebt natürlich wie Taiki und Seiya auf dem Planeten Kinmoku und ist auch wie sie auf der Erde um seine "Prinzessin" zu finden.

Die zivile Form von Sailor Star Healer. Er ist Blutgruppe B, und einer der wenigen Manga-Figuren die [ wie z.B. Usagi Tsukino ] wenig mit den angeblichen Characktereigenschaften des Bluttyps zu tun haben, Yaten hat von diesen nur die negativen.

Er freundet sich mit Luna an, er scheint sie lieber als menschliche Frauen zu mögen, denn Liebesbriefe wirft er weg, aber als in der Folge "Folge 178 - Luna und Yaten werden Freunde" die anderen 2 Luna "Vieh" nennen wollten, meinte er nur zu Luna, er wolle versuchen sich einen so schönen Namen auszudenken, dass er zu ihrer Schönheit passt.

Er kennt sich sehr gut mit alten Dingen aus, besonders mit ihrem Wert. Wie schon oben angedeutet, findet er kein Interesse an Mädchen, im ist ähnlich wie Sailor Uranus und Sailor Neptun nur auf seine Mission fixiert, aber er scheint Minako Aino nett zu finden.